1. FC Heiningen


INTERNATIONALE TURNIERTEILNAHME

Bezirksstaffel-D-Junioren reisen an den Bodensee

Ein Highlight der besonderen Art steht am Wochenende für unsere D-Junioren auf dem Programm. Das Betreuerteam um Cheftrainer Timo Ascherl organisierte für die erfolgreichste Heininger Jugendmannschaft seit Vereinsgründung, die Teilnahme am international besetzten Turnier im österreichischen Bregenz.

d junioren 01062017Gleich am Samstagmorgen um 9.00 Uhr geht es für die Heininger Jungs los. Im ersten Spiel trifft „Black&Yellow“ auf den SC Emmen aus der Schweiz. Zwei Stunden später wartet mit den Hausherren vom FC Viktoria Bregenz die zweite Aufgabe. Im dritten Gruppenspiel geht es gegen den französischen Club Gatinais Val de Loing. Beim groß aufgezogenen Bodenseepokal wird an drei verschiedenen Austragungsorten gespielt. Die Spiele unserer Mannschaft finden auf der nahe bei Bregenz gelegenen „Sportanlage Müss“ in Fussach statt. Beendet der FCH die Gruppenphase als mindestens Zweitplatzierter winkt am Sonntag die Teilnahme an der Zwischenrunde zum Bodenseepokal. Doch auch als dritt- oder viertplatziertes Team ist das Turnier nach der Gruppenphase noch nicht beendet, denn unter den restlichen Mannschaften wird am Sonntagnachmittag noch die Bodenseetrophy ausgespielt. Es warten also zwei sicherlich spannende und aufregende Tage auf unsere „Black&Yellow“-Youngsters.

Wir wünschen unseren Jungs einen unvergesslichen Ausflug und natürlich ganz viel Erfolg beim Turnier. Kommt alle wieder gesund nach Hause.

Unter folgendem Link könnt ihr die Ergebnisse abrufen: http://bodenseepokal.com/matches/matches/schedule-and-results